perroCC Hundetrainerausbildung | Individuell und praxisnah - Hundetrainer Ausbildung bei perroCC

perroCC Hundetrainerausbildung | Individuell und praxisnah - Hundetrainer Ausbildung bei perroCC

Direkt zum Seiteninhalt

Du möchtest Hundetrainer werden und eine fundierte, umfangreiche, individuelle sowie praxisorientierte Ausbildung zum Hundetrainer absolvieren? Dann bist du bei uns genau richtig. Unsere Hundetrainerausbildung dauert 12 Monate und ist hervorragend auch berufsbegleitend möglich.

Unser Leckerchen ist der unverbindliche Schnuppertag. Komm einfach vorbei, schaue dich bei uns um und lerne uns kennen.   

Nächster Ausbildungslehrgang: März 2021 bis März 2022
*** Ausgebucht ***      

Ausbildungslehrgang: September 2021 bis September 2022
*** Anmeldung bald verfügbar ***      

Du hast wenig Zeit für Weiterbildungen? Dann wirst du hier fündig. Es gibt sogar einige Gratis-Angebote für dich.

Onlinekurse und eBooks für das digitale Lernen runden unser Angebot ab.

Ein Blick hinter die Kulissen deines Hundes

Jeder Hund ist anders. Aber warum ist das so?
Nicht jedes Verhalten eines Hundes hat mit guter oder schlechter Erziehung zu tun. Es gibt viele Faktoren, warum ein Hund ist wie er ist. Angefangen im Mutterleib, seiner Prägungsphase der ersten Wochen, über seine Rasse, den Hormonstatus, Ernährung, Umweltfaktoren, bis hin zu Krankheiten. Alles wirkt sich letztendlich auf das Wesen und Verhalten deines Hundes aus. In verständlicher Sprache beschreiben wir die Zusammenhänge der Faktoren, warum ein Hund ist, wie er ist und wie du auf seine speziellen Bedürfnisse eingehen kannst. Sitz, Platz, Hier - dieses Pflichtprogramm kann, mit ein bisschen Geduld, jeder! Aber den Hund wirklich verstehen, das ist die wahre Kür.

Aufgrund der Corona-Pandemie finden vorläufig keine Seminare oder Präsenzveranstaltungen statt. Wie wäre es mit unserem Digitalen Hundeführerschein?

Du interessierst dich für bestimmte Themen rund um den Hund? Dann findest du bestimmt etwas in dieser Rubrik. Klicke auf das Bild für unsere Seminare.

Es erwarten dich spannende Themen wie Kommunikation und Körpersprache der Hunde verstehen, vom Leinenpöbler zum entspannten Gassigehen, Stress und Angst erkennen und Lösungsansätze erarbeiten.
Zurück zum Seiteninhalt